Das Team der Ballettschule Spohr

 

"Tanz im Hof"

 

 

 

  

 

 

Simone Spohr (Dipl. Tanzpädagogin) leitet die Ballettschule seit 1993 und unterrichtet klassisches Ballett (russ. Methode) in allen Stufen, tänzerische Früherziehung, Kinderballett und Jazzdance.

 

 

 

Svenja Schulte (Tänzerin / Choreografin) unterrichtet bei uns klassisches Ballett in allen Stufen, Jazzdance und gibt regelmäßig verschiedene Workshops. Seit 1998 unterrichtet sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Ballett und JazzDance. Sie bildete sich pädagogisch an mehreren Schulen fort, u.a. an der Iwanson Schule, München. Für sie ist das schönste am Unterrichten, die Liebe zum Tanz  weitergeben zu können und zu sehen, wie sich ihre Schüler in ihren Kursen entwickeln.

 

 

 

Laura Schmidt (Dipl. Tanzpädagogin) tanzt bereits seit Kindertagen in der Ballettschule Spohr und unterrichtet derzeit bei uns klassisches Ballett und Jazzdance. Im März 2020 schloss sie ihre Ausbildung an der Schule für Bühnentanz Pergel-Ernst in Düsseldorf ab. Das dort erlangte Wissen über und um den Tanz, sowie ihre Erfahrungen aus zahlreichen Auftritten, gibt sie nun mit großer Leidenschaft und Geduld an ihre Schülerinnen und Schüler weiter.

 

 

 

Isabell Heinser (Hatha-Yogalehrerin) unterrichtet bei uns Yoga. Dehnende, kräftigende, biochemische und psychomentale Wirkung auf Körper und Geist sowie die Entwicklung von Körperintelligenz & Balance stehen neben einer gesunden Haltung zum Körper und sich selbst hierbei im Vordergrund.